enobosarm

Merkwürdige oder lustige Namen, 3. Teil – eine Fortsetzungsgeschichte

Verfaßt von gabyde     Kategorie: Verwandtschaft

 

Unser nächster Kandidat stammt mal wieder aus der Kategorie Vorfahren mit Tiernamen… Es handelt sich hier um meinen Anverwandten, den Schöffen

Sittich Wogesser

Sittich wurde 1554 Bürger der Boomtown Kassel und gehörte offenbar bereits zu den Gutbetuchten, denn immerhin war er mit Anna Nußpicker, Tochter des Vizekanzlers Georg Nußpicker d.J. verheiratet.

Über seine Herkunft kann man nur mutmaßen, aber ein Hinweis könnte die ebenfalls belegte Schreibweise Wogeesser sein, die auf die Heimat Elsaß hindeutet. Allerdings gibt es auch die Namensvarianten Wagesser, Wegesser, Wogestern (!) oder Weckesser (!).

Tags: , , ,

Hinterlasse einen Kommentar